Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 

Stand: 16.09.2016

1. Geltungsbereich

1.1 Unter der Webseite www.alpin-natürlich.ch betreibt die Firma

Alpin Natürlich GmbH
Inhaber: Philipp Curiger
Baumackerstrasse 41
8050 Zürich
+41 43 288 38 46
info@alpin-natuerlich.ch
www.alpin-natürlich.ch
eingetragen im Handelsregister des Kantons Zürich unter der Firmen-Nr. CHE-366.214.993

(nachfolgend «Verkäufer», «Alpin-Natürlich.ch» oder «Online-Shop» genannt) einen Online-Shop.

1.2 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend «AGB» genannt) gelten für alle Bestellungen, Verkäufe und Lieferungen von bzw. an Kunden mit Wohnsitz in der Schweiz, die der Kunde über den Online-Shop tätigt. Abweichende Bedingungen des Kunden werden von Alpin-Natürlich.ch nicht anerkannt.

1.3 Bitte lesen Sie diese AGB sorgfältig durch, bevor Sie Waren auf dem Online-Shop Alpin-Natürlich.ch bestellen. Durch die Bestellung von Waren auf dem Online-Shop erklärt sich der Kunde mit den nachfolgenden Bestimmungen einverstanden. Sein Einverständnis mit diesen AGB erteilt der Kunde am Ende des Bestellprozesses durch das Setzen eines Häckchens mit der Beschriftung «Ich bin mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden». Wenn kein entsprechendes Häckchen gesetzt wird, kann auch keine Warenbestellung über den Online-Shop getätigt werden. 

1.4 Der Kunde kann sich im Online-Shop Alpin-Natürlich.ch anmelden oder als „Gast“ bestellen. Die für die Durchführung und Abwicklung der Bestellung notwendigen Daten müssen jedoch vollständig und korrekt angegeben werden. Diese Daten werden von Alpin-Natürlich.ch gespeichert. Mittels des bei der Anmeldung gewählten Kennwortes kann der Kunde seine Angaben jederzeit abrufen und ändern. Für den Umgang mit diesen Daten durch Alpin-Natürlich.ch gelten die Datenschutzrichtlinien von Alpin-Natürlich.ch, welche unter folgendem Link abgerufen werden können: https://www.alpin-natürlich.ch/content/2-datenschutz-richtlinien

1.5 Durch Aufgabe einer Bestellung (Betätigen des Buttons mit der Beschriftung «Bestellung absenden») über den Online-Shop bestätigt der Kunde, dass er zum Abschluss rechtsverbindlicher Verträge befähigt und mindestens 18 Jahre alt ist. Ausserdem bestätigt er die Richtigkeit sämtlicher von ihm gemachter Angaben. 

2. Angebot und Vertragsschluss

2.1 Die Darstellung der Waren im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot von Alpin-Natürlich.ch dar, sondern lediglich eine Aufforderung bzw. Einladung an den Kunden, eine für diesen verbindliche Bestellung (Angebot zum Vertragsschluss) abzugeben.

2.2 Der Kunde kann aus dem Sortiment des Online-Shops Alpin-Natürlich.ch Waren auswählen und diese über den Button mit der Beschriftung «In den Warenkorb» in einem Warenkorb sammeln.

2.3 Durch Anklicken des Buttons mit der Beschriftung «Bestellung absenden» gibt der Kunde ein verbindliches Angebot zum Kauf der in dem Warenkorb gesammelten Waren ab (Bestellung). Vor dem Abschliessen der Bestellung, d.h. im Bestellprozess, kann der Kunde diese, wie z.B. Menge, Liefer- und Rechnungsanschrift jederzeit einsehen oder ändern.  

2.4 Unmittelbar nach Erhalt der Bestellung, sendet Alpin-Natürlich.ch dem Kunden eine E-Mail, womit dem Kunden lediglich der Zugang der Bestellung bestätigt wird. Diese Bestätigungs-E-Mail stellt keine Annahme des Angebots des Kunden seitens Alpin-Natürlich.ch dar.

2.5 Der Kaufvertrag zwischen Kunde und Alpin-Natürlich.ch kommt erst zustande, wenn Alpin-Natürlich.ch dem Kunden eine Kaufbestätigung oder den Versand der Ware per E-Mail oder schriftlich bestätigt, bei fehlender E-Mail-Bestätigung mit Auslieferung der Ware an den Kunden.

2.6 Der Vertrag bezieht sich nur auf diejenigen Waren, deren Kauf Alpin-Natürlich.ch gemäss Ziffer 2.5 dieser AGB bestätigt hat. Zur Lieferung anderer Waren als der gemäss von Alpin-Natürlich.ch im Sinne der Ziffer 2.5 dieser AGB bestätigten Waren ist Alpin-Natürlich.ch nicht verpflichtet, auch wenn diese gegebenenfalls Teil der Bestellung des Kunden waren. Alpin-Natürlich.ch ist berechtigt, mit dem Kunden nur über einen Teil seiner bestellten Waren einen Kaufvertrag abzuschliessen.

2.7 Sollte der Kauf für vom Kunden bestellter Waren nicht oder nicht vollständig von Alpin-Natürlich.ch bestätigt werden können und der Kunde bereits Zahlungen geleistet haben, so wird Alpin-Natürlich.ch dem Kunden eventuell bereits geleistete Zahlungen umgehend zurückerstatten. Weitergehende Ansprüche des Kunden sind ausgeschlossen.  

3. Preise und Versandkosten

3.1 Es gelten diejenigen Preise, welche am Tag, an welchem der Kunde eine Bestellung aufgibt, auf dem Online-Shop für die jeweils bestellten Waren angegeben sind, ausgenommen in Fällen offensichtlicher Fehler.

3.2 Die angegebenen Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF) und enthalten die jeweils geltende Schweizerische Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile, jedoch nicht allfällige Liefer-/Versandkosten und allfällige Kosten für eine (optionale) Geschenkverpackung, im Übrigen vorbehältlich Ziffer 3.3 dieser AGB. Vor Abgabe der Bestellung werden die Einzelpreise einschliesslich der allfällig entstehenden Versandkosten gesondert und als Gesamtpreis ausgewiesen. 

3.3 Zusätzlich zu den angegebenen Preisen können je nach Lieferadresse, Warenmenge und Artikel Versandkosten anfallen. Die genauen Versandkosten werden dem Kunden im Bestellprozess angezeigt und enthalten die jeweils geltende Schweizerische Mehrwertsteuer. Vorbehaltlich allfälliger Gebühren im Zusammenhang mit dem Zahlungsvorgang (z.B. allfällige Gebühren bei einer Kreditkarten- oder PostFinance-Zahlung) fallen keine weiteren Kosten als die im Bestellprozess angegebenen an.  

3.4 Fleisch- und Käsewaren werden von den jeweiligen Produzenten abgepackt, wobei es bei den einzelnen verpackten Produkten zu geringen Mengen- bzw. Gewichtsabweichungen kommen kann. Das tatsächliche Gewicht der Ware entspricht jedoch mindestens dem im Online-Shop angegebenen Gewicht der Ware (z.B. 250g), vorbehaltlich der gesetzlich zulässigen Minusabweichungen. Der im Online-Shop angegebene Preis der Ware wird auf Basis des Grundpreises (z.B. Kilopreis) ermittelt. Der durch den Kunden zu zahlende Preis berechnet sich auf Basis des Grundpreises in Abhängigkeit des im Online-Shop angegebenen Mindestgewichts der Ware; dies auch, sofern es zu einer Plus-Abweichung beim tatsächlichen Gewicht der Ware im Vergleich zu dem im Online-Shop angegebenen Gewicht kommen sollte. Alpin-Natürlich.ch bemüht sich, solche Abweichung möglichst gering zu halten.

4. Lieferbedingungen

4.1 Die Lieferung erfolgt ausschliesslich an Kunden mit Sitz/Wohnsitz und Lieferadresse innerhalb der Schweiz und nur nach vollständiger Kaufpreiszahlung.

4.2 Dem Kunden stehen zwei Versandoptionen zur Wahl: Die Lieferzeit beträgt, sofern nicht anders angegeben, bei der Versandoption „PostPac Priority“ 2-3 Werktage, bei der Versandoption „PostPac Economy“ 4-5 Werktage. Als Werktage gelten Montag-Freitag, ausgenommen gesetzliche Feiertage.

4.3 Sofern die Lieferung leicht verderblicher Ware Gegenstand dieses Vertrags ist, gilt Folgendes: Der Kunde stellt die Annahme leicht verderblicher Waren zu dem vereinbarten Liefertermin durch geeignete Vorkehrungen sicher, z.B. indem er die Ware selbst entgegen nimmt, eine Person mit der Annahme an der angegebenen Lieferadresse beauftragt oder dem Verkäufer den Namen und die Anschrift eines zur Annahme bereiten und berechtigten Nachbarn mitteilt. 

4.4 Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, ist Alpin-Natürlich.ch zu Teillieferungen berechtigt. Aufgrund von Teillieferungen entstehen dem Kunden keine zusätzlichen Kosten Lieferung. 

4.5 Nutzen und Gefahr der Kaufsache/Ware gehen mit Übergabe der Ware an das Transportunternehmen auf den Kunden/Käufer über. Alpin-Natürlich.ch übernimmt keine Verantwortung für eine Verzögerung oder Unmöglichkeit einer Lieferung, welche durch Umstände ausserhalb Ihrer Kontrolle, sei es durch Streik, Krieg, Naturkatastrophen oder ähnlichen Umständen, welche die Produktion, den Transport oder die Lieferung verhindern, entsteht.

5. Zahlungsbedingungen

5.1 Die Zahlung erfolgt per nach Wahl des Kunden mittels MasterCard, Visa, PostFinance Card, PostFinance E-Finance oder Vorkasse/Banküberweisung. Der Kaufpreis ist, sofern nicht anders angegeben, im Zeitpunkt des Vertragsschlusses netto und ohne Abzug fällig.

5.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse/Banküberweisung teilt Alpin-Natürlich.ch dem Kunden die Bankverbindungen spätestens in der Bestätigung zum Vertragsschluss mit.

5.3 Bei Zahlung mittels MasterCard, Visa, PostFinance Card und PostFinance E-Finance erfolgt die Belastung des Kontos des Kunden spätestens zum Zeitpunkt der Vertragsannahme, sofern nichts anderes angegeben oder vereinbart.

5.4 Gutscheine können in dem Wert des Gutscheins unter Angabe des Gutschein-Codes im Bestellprozess «Übersicht» eingelöst werden. Bei einem Bestellwert, der über den Wert des Gutscheins hinausgeht, ist der überschiessende Betrag vom Kunden nach Massgabe der Ziffer 5.1-5.3 dieser AGB zu bezahlen.

5.5 Eine Verrechnung mit nicht anerkannten oder nicht rechtskräftig festgestellten Gegen­for­der­ungen des Kunden ist ausgeschlossen.

6. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamiert der Kunde solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller und nimmt bitte schnellstmöglich Kontakt mit Alpin-Natürlich.ch auf. 

7. Gewährleistung

7.1 Die Verkäuferin leistet Gewähr durch die Behebung von Mängeln. Dies geschieht durch Nacherfüllung, nämlich Beseitigung eines Mangels (Nachbesserung) oder Lieferung einer mangelfreien Sache (Ersatzlieferung). 

7.2 Schlägt die Nacherfüllung fehl, ist der Kunde zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Dies gilt nicht für unerhebliche Mängel. Ein Recht des Kunden auf Minderung ist ausgeschlossen.

8. Haftung

Die Verkäuferin schliesst die Haftung für leicht fahrlässige Vertrags- und oder Pflichtverletzungen aus. Gleiches gilt für Vertragsverletzungen von Hilfspersonen und Substituten.

9. Datenschutz

Alpin-Natürlich.ch beachtet bei der Bearbeitung der Kundendaten die Einhaltung der zwingenden datenschutzrechtlichen Vorgaben. Weitere Informationen zum Umgang mit Kundendaten finden sich auf der gesonderten Datenschutzrichtlinie von Alpin-Natürlich.ch. Diese über folgenden Link eingesehen werden: https://www.alpin-natürlich.ch/content/2-datenschutz-richtlinien

10. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

10.1 Auf die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen findet ausschliesslich Schweizerisches Recht Anwendung. Die Anwendung des UN-Kaufrechts (CISG) ist ausgeschlossen.

10.2 Der Gerichtsstand für natürlich Personen ist am Ort des jeweiligen Sitzes von Alpin-Natürlich.ch oder am Wohnsitz des Kunden. Für juristische Personen gilt ausschliesslich der jeweilige Sitz von Alpin-Natürlich.ch als Gerichtsstand.  

11. Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam oder nichtig sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Im Falle der Ungültigkeit oder Nichtigkeit einer Vertragsbestimmung ist diese durch eine wirksame Bestimmung zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Bestimmung so nahe wie möglich kommt. In gleicher Weise ist zu verfahren, wenn eine Vertragslücke offenbar wird.

Stand: 16.09.2016

AGB als PDF herunterladen